heavy

Von Tobias Wolf | 1. August 2022 | Wellness & Wohlfühlen


Reisen für alle

Barrierefreier Urlaub

Im barrierefrei zertifizierten „Landhaus Meine Auszeit“ in Bodenmais ist jeder herzlich willkommen

Kim de Vries und Joost Lafeber ist es eine Herzensangelegenheit, Urlaub für alle zu ermöglichen. Die beiden sympathischen Gastgeber betreiben seit September 2013 das „Landhaus Meine Auszeit“ in Bodenmais. In ihrer „Bed & Breakfast“ Pension ermöglichen sie auch Menschen mit Behinderung entspannte Tage.

Von Rotterdam nach Bodenmais

Die beiden stammen ursprünglich aus Rotterdam in den Niederlanden und waren dort jahrelang im Gesundheitswesen tätig. „Wir haben unter anderem als Ergotherapeut, Krankenpfleger, Manager und Lehrer gearbeitet. Dadurch hatten wir viel Kontakt mit Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen. Auch in der Reisebranche speziell für Behinderte konnten wir im Bereich der Führung und Organisation viele Erfahrungen sammeln“, erzählt Joost. Dabei hegten die beiden Niederländer schon länger den Wunsch, eine eigene Pension aufzumachen. „Die Niederlande kamen für uns nicht in Frage, da es dort nur eine Sommersaison gibt und wir alle vier Jahreszeiten abdecken wollten“, erklärt Kim.

So machten sie sich in Deutschland auf die Suche nach einer geeigneten Urlaubsregion. „Fündig geworden sind wir in Bodenmais im Bayerischen Wald. Hier hat es uns am besten gefallen“, so Joost. Ihr Traum war es, ein liebevoll geführtes Haus, wo Menschen mit und ohne Behinderung oder gesundheitliche Probleme immer willkommen sind, zu führen. Diesen haben sie sich mit dem „Landhaus Meine Auszeit“ verwirklicht. Sie ist die erste Pension in Bodenmais, die auch für Menschen mit Behinderungen geeignet ist und die deutschlandweit gültigen Qualitätskriterien von „Reisen für Alle“ erfüllt. Die letzte Prüfung fand erst im Mai dieses Jahres statt.

Entspannte Tage für die ganze Familie

„Wir wollen, dass die ganze Familie bei uns Urlaub machen und dass auch die Oma im Rollstuhl entspannte Tage mit ihren Liebsten verbringen kann“, erklärt Kim. Durch ihre Erfahrungen im Gesundheitsbereich wissen die beiden Gastgeber, welche Bedürfnisse Menschen mit Behinderungen haben. „Wir versuchen stets, eine Lösung zu finden“, betont Joost.

Insgesamt verfügt ihre gemütliche Pension über neun Zimmer, zwei davon im Erdgeschoss sind als "barrierefrei“ zertifiziert. Ein extra breiter Parkplatz sowie ein Schrägaufzug am Haus und rollstuhlgerechte Tische im Frühstücksraum ermöglichen allen einen unbeschwerten Urlaub.

Gerne geben Kim und Joost ihren Gästen barrierefreie Ausflugtipps. „In und um Bodenmais gibt es viele Ziele, die mit dem Rollstuhl kein Problem sind, sei es der schöne Kurpark, der Große Arbersee, eine Gondelfahrt zum Arber oder das Baumei im Nationalparkzentrum Lusen sowie der Waldwipfelpfad in St. Englmar“, erklärt Kim.

Hausgemachte Produkte zum Frühstück

In ihrer Pension setzen die beiden auf Service mit Herz. Das reichhaltige Frühstücksbuffet mit frischen Semmeln und Brezen, Eiern sowie Wurstspezialitäten direkt aus der Region ergänzen sie mit hausgemachten Köstlichkeiten. „Wir bieten dabei auch laktose- oder glutenfreie sowie allergikerfreundliche Produkte“, so Joost. „Gurken, Tomaten, Kräuter und vieles mehr bauen wir im Sommer in unserem Garten an“, erzählt Kim.

Die aktivCARD ist inklusive

Das „Landhaus Meine Auszeit“ liegt im Herzen von Bodenmais in einer ruhigen Seitenstraße. Auf der großen Sonnenterrasse haben die Gäste einen schönen Blick zum Marktplatz. Tourist-Info, Silberbergbad, Vital-Zentrum, Geschäfte, Bus und Bahn sowie vieles weitere sind in nur wenigen Minuten zu erreichen. Direkt von der Pension aus können Wanderungen zu den Schönheiten des Bayerischen Waldes gestartet werden, beispielsweise zum Silberberg oder den Rißlochwasserfällen. Allen sportlichen Gästen, die im Urlaub gerne mit dem (E-)Mountainbike znterwegs sind, bietet das „Landhaus Meine Auszeit“ eine abschließbare Garage mit Reparaturmöglichkeit. Die Pension trägt sogar das ADFC Bett+Bike-Qualitätssiegel.

Ihren Gästen bieten Kim und Joost außerdem die aktivCARD Bayerischer Wald. Mit dieser Karte sind während des Urlaubs rund 130 Leistungen inklusive, darunter Bergbahnen, Bäder und Freizeiteinrichtungen.


Dass sich die Gäste im „Landhaus Meine Auszeit“ und bei den Gastgebern Kim und Joost rundum wohl fühlen, beweisen die Bewertungen beim Bewertungsportal „HolidyCheck“. Beim jährlich verliehenen „HolidayCheck Award“ gehört die Pension bereits seit Jahren zu den zehn beliebtesten in ganz Deutschland. Beim jüngsten Award schafften es die beiden sogar auf den dritten Platz.

LANDHAUS MEINE AUSZEIT

Buchenweg 12 • 94249 Bodenmais • T 09924/9439811 oder 0171/2950171 info@landhausmeineauszeit.de

Barrierearme Ausflugsziele in und um Bodenmais

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

GLÜCKSMOMENTE

IN BODENMAIS